GästeführerInnen in Monsheim und Kriegsheim

 

Seit 2012 führen wir mit Leidenschaft Gäste in unserer Heimatgemeinde. Wir gehören mit den GästeführerInnen unserer Nachbargemeinden zum Gästeführerverband Südlicher Wonnegau und sind organisiert im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland.

 

von links n. rechts: Angelika Weber-Hausen, Stefanie Graf, Kerstin Assmann-Weinlich, Iris Merkel, Michael Röhrenbeck

 

GästeführerInnen und ihre Themen:

Dr. Kerstin Assmann-Weinlich

 

Ortsgeschichte Monsheim / Kriegsheim

Konfessionsgeschichte, Mennoniten in Kriegsheim und Monsheim

Stadtführungen in  Worms

 

Kontakt: k_assmann@yahoo.com

Stefanie Graf

Führungen im Weinberg

 

Iris Merkel

 

Ortsgeschichte Monsheim

Auf den Spuren David Möllingers (Vater des Pfälzer Ackerbaus) 
Kirchen in Monsheim und Kriegsheim

Michael Röhrenbeck

 

Ortsgeschichte Monsheim

Eisenbahngeschichte

Angelika Weber-Hausen

 

Ortsgeschichte Monsheim

Mühlengeschichte

Kinderführungen

Weinbergswanderungen

 

Kontakt: Weber-HausenA@t-online.de

 

 


Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V. - Mehr über den Bundesverband erfahren Sie mit einem Klick auf das Logo!


öffentliche Führungen      im August:

Flörsheim-Dalsheim

Foto: Karin Henn

jeden Samstag:    "Spaziergang entlang der Fleckenmauer"

17:00 Uhr, Dauer: ca. 2 Stunden Treffpunkt: 67592 Flörsheim-Dalsheim, OT Dalsheim,

Auf dem Römer

Kosten: 5,-- € pro Person incl. Weinumtrunk

"Wir sammeln einen Werzwisch" Kräuterführung mit Weinumtrunk

Mittwoch, 14. August 2019

18.30 Uhr, ca. 1,5 Stunden

Treffpunkt: 67592 Flörsheim-Dalsheim, OT Dalsheim,

Philipp-Merkel-Straße 17

Kosten: 7,00 €

Anmeldung bei: Iris Thomas

Telefon: 06735-8202 oder

E-Mail: kraeuterschule@web.de

Monsheim

"Wein unter dem Sternenhimmel" Erlebnisführung

Samstag, 17. August 2019

19.00 Uhr, ca. 3 Stunden

Treffpunkt: 67590 Monsheim, Bahnhof

Kosten: 10,00 € pro Person, incl. kleiner Weinproben

Anmeldung: Angelika Weber-Hausen

Tel: 06243-911622 oder

E-Mail:

Weber-HausenA@t-online.de

Osthofen

"Die Zeit vor 1938 - Erinnerungen an unsere jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger"

Sonntag, 18. August 2019

14.30 Uhr, 2 Stunden

Treffpunkt: Infothek Osthofen, am Bahnhofsvorplatz

Kosten: 6,00 € incl. Gruß aus Küche und Keller

ohne Anmeldung